Unternehmen

Seit unserer Gründung im Jahr 2012 beschäftigen wir uns mit der Herstellung von Nano- und Mikrostrukturen auf großen Oberflächen. Dazu haben wir verschiedene Produktionsverfahren für die effiziente Herstellung funktionaler Oberflächen in Kunststoffkomponenten entwickelt und optimiert. Auf Grundlage der von uns etablierten holistischen der Wertschöpfungsketten für die Herstellung mikrostrukturierter Komponenten unterstützen wir unsere Kunden von der Produktidee bis zur Realisierung der Serienproduktion.

in den Fokus der täglichen Arbeit gestellt.

Entwicklung

Von der Auslegung und Identifikation geeigneter Strukturtypen für verschiedenste Anwendungen, über die Herstellung von Muster- und Kleinserien, bis hin in die Serienproduktion begleiten wir unsere Kunden auf dem Weg der Produktentstehung. Die Kombination von produktionstechnologischem Know-How mit den Design-Kompetenzen für funktionalisierte Oberflächen ermöglicht eine nahtlose Überführung von Labormustern in die Serienproduktion. Neben der stetigen Weiterentwicklung unserer Produktionsverfahren entwickeln wir Materialien um Eigenschaftsprofile von Oberflächen nicht nur über die Topografie, sondern auch über die Materialeigenschaften einstellen zu können.

Qualität

Oberstes Ziel der polyscale GmbH & Co. KG stellt die Kundenzufriedenheit dar. Nur dadurch kann der unternehmerische Erfolg langfristig gesichert werden. Um dieses Ziel dauerhaft zu erreichen, ist außer der notwendigen Qualität der gelieferten Produkte besonders die zügige, flexible und termingerechte Bearbeitung von Kundenanfragen und Aufträgen hervorzuheben.

„Umfassende Kundenzufriedenheit ist unser Ziel“

Dies stellt nicht nur die Kernaussage der Qualitätspolitik dar, sondern dient als Leitbild für jegliches Handeln. Neben der Schnelligkeit und der Liefertreue ist für den Kunden insbesondere ein hoher Qualitätsstandard unverzichtbare Voraussetzung. Dies zu realisieren ist eine tägliche Herausforderung für alle Beteiligten.

Bereits in der Entwicklungsphase eines Produktes wird die Qualitätssicherung gemäß der spezifischen Produktanforderungen definiert. Entsprechende Prozesse wie z.B. FMEA, Maschinen- und Prozessfähigkeitsuntersuchung, PPAP u.a. werden nach individueller Absprache implementiert.

Durch Maßnahmen wie klare Vorgaben von Qualitätszielen, Sichtbarmachung von Qualitätsergebnissen, Schulung der Mitarbeiter und Stärkung der Eigenverantwortlichkeit für Qualität durch Selbstprüfung fördert die Geschäftsführung die Qualitätsmotivation der Mitarbeiter.

Qualität ist Unternehmensziel
Die Qualität unserer Produkte und Leistungen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor unseres Unternehmens.

Qualität und Umweltschutz sind ständige Verpflichtung
Wir entwickeln unsere Organisation, unsere Arbeitsprozesse und unsere Produkte und Leistungen stetig weiter.

Qualität stärkt die Wirtschaftlichkeit
Unser Ziel ist es, Fehler zu vermeiden statt zu entdecken.

Qualität erfordert Zusammenarbeit
Die Qualität unserer Produkte und Leistungen ist untrennbar mit der Qualität der Zusammenarbeit nach innen und außen verknüpft.

Qualität verlangt Organisation
Unsere Aufbau- und Ablauforganisation entsprechen den grundlegenden Forderungen an das Qualitätsmanagement auf allen unseren Arbeitsgebieten.

Qualität erfüllt die Kundenanforderungen
Wir messen die Qualität unserer Produkte und Leistungen an den Anforderungen unserer Kunden. Ziel ist eine langfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Qualität aufgrund von Nachhaltigkeit
Umweltschutz und energieeffiziente Prozesse bilden einen wichtigen Pfeiler jeglicher Geschäftstätigkeit.

Produktion

Musteranfertigung, Prototypenbau, Werkzeugerstellung und Serienfertigung werden von polyscale abgedeckt. Die feinen Mikrostrukturen erfordern exakte und präzise Prozesse in der Fertigung für die Einhaltung der hohen Qualitätsstandards.

Je nach Produktanforderung werden werkzeugbasierte oder werkzeuglose Verfahren genutzt. Insgesamt vier unterschiedliche Verfahren ermöglichen die Abdeckung eines sehr breiten Spektrums an Parametern.

Downloads

Hier finden Sie Produktinformationen, Anwendungsbeispiele und Datenblätter.